Hey Leute und herzlich willkommen…

Hey Leute und herzlich willkommen…

…zu einem neuen Video! 

Genau so habe ich mit sehr piepsiger Stimme, schlechtem Makeup und leicht überdreht vor ziemlich genau sechs Jahren mein allererstes Video auf Youtube begonnen.

Sechs Jahre…das ist so eine lange Zeit und trotzdem erinnere ich mich noch sehr genau an den Moment, als ich in meinem Kinderzimmer mit den roten Wänden beschlossen hatte:

„Ich gründe jetzt einen YouTube Kanal.“.

Dass genau das danach tatsächlich passiert ist, kann ich bis heute manchmal nicht glauben.

Aus meiner kleinen Spinnerei (und zugegeben auch einem leicht krankhaft gesteigertem Interesse an Schminke, Kleidung und allem was uns sonst noch so glücklich macht) konnte ich eine hauptberufliche Beschäftigung schaffen und es war bisher eine wundervolle Reise, bei der ich keinen Tag lang bereut habe, nicht einen anderen Weg gegangen zu sein.

Und trotzdem…der Wunsch nach einer Abwechslung, nach etwas Neuem, ist mit der Zeit immer größer bei mir geworden.

Mit der Zeit hat sich YouTube sehr verändert und so manch eine Idee, die ich in den vergangen Monaten hatte, habe ich nicht umgesetzt, weil mir YouTube nicht als die geeignete Plattform dafür vorkam.

Und so kam mit der Zeit die Idee…

“Ich gründe jetzt einen Blog.“.

Was genau hier auf dieser Seite passieren wird?

Ich weiß es selbst noch nicht so genau, aber was ich weiß ist, dass ich riesige Lust drauf habe und hier mit euch einen schönen Ort schaffen möchte.

Momentan hab ich zwar nicht so viel Ahnung von Blogseiten-Designs und dem ganzen Kram, der dazugehört. Aber ich gebe mein Bestes, es mir mit der Zeit beizubringen.

Wenn es hier bis dahin etwas chaotisch und nicht ganz so professionell aussieht, verzeiht es mir bitte. Es wird vermutlich eine kleine Herausforderung sein, die Seite so zu gestalten wie ich es mir vorstelle und vorhin habe ich mir noch gedacht: “Hätte ich damals in Informatik doch nur besser aufgepasst…”.😁

Danke bis dahin für einfach alles: eure Geduld, euer Verständnis, all die lieben Kommentare, die ich täglich lesen darf und danke, wenn ihr mich auch hier begleiten möchtet…

Bis zum nächsten Blog Post💗

Love u <3

Barbara

p.s. nein, das hier heißt nicht, dass ich mit YouTube aufhöre. Ich liebe Videos drehen weiterhin. Der Vlog mit Hendrik geht wie immer weiter, nur vom Hauptkanal mache ich eine kleine Pause. Ich brauche den Abstand, um mich etwas neu zu sortieren 🙂

Follow: